6 unentbehrliche Styling-Tipps für den Bräutigam

vlinderstrik met pochet4

An deinem Hochzeitstag sind alle Augen auf dich (und deinen Partner,-in) gerichtet, und deshalb solltest du dich von deiner besten Seite zeigen. Wie du das machst? Mit unseren Tipps siehst du perfekt gestylt aus zu dem Zeitpunkt, wenn ihr euch das Ja-Wort gebt.

 

Tipp 1. Sorge dafür, daß dein Anzug dem Anlaß entspricht

Das klingt natürlich logisch, aber es ist eine Grundregel, daß die Kleidung dem Ereignis einer Hochzeit angemessen sein sollte. Findet deine Hochzeit tagsüber statt oder vielleicht draußen? Dann kannst du eine legere Kleidung aussuchen. Im Sommer bieten sich helle Anzüge aus Baumwolle oder Leinen an. Finden die Festlichkeiten hauptsächlich abends oder in einem schicken Hotel statt? Wähle dann einen gut geschnittenen dunklen Anzug oder einen Smoking aus. Ist das noch nicht formell genug? Die allerbeste Styling-Wahl für offizielle, festliche Gelegen- heiten ist der Frack. Passend dazu trage ein Smokinghemd mit verdeckter Knopfleiste, Lackschuhe, Manschettenknöpfe, Hosenträger und eine weiße Fliege. Das paßt perfekt zu einem luxuriösen Ort, und wenn du eine glamoureuse Atmosphäre schaffen willst. Braut und Bräutigam haben die Accessoires farblich aufeinander abgestimmt

bruidegom met stropdas6

Tipp 2. Sorge dafür, daß dein Äußeres mit dem deines Partners

übereinstimmt Es ist selbstverständlich, aber es muß doch gesagt werden: sei dir bewußt, daß die Hochzeit die erste Gelegenheit ist, um euren gemeinsamen Stil als Paar vorzustellen. Also nimm die Gelegenheit wahr, um daraus ein gemeinsames Fest zu machen. Auch wenn ihr die Kleiderwahl voreinander geheimhalten wollt, solltet ihr auf jeden Fall über den Stil reden, um Schnitzer zu vermeiden. So vermeidest du, daß du in einem legeren Anzug aus Leinen und deine Partnerin in einem Sissie-Ballkleid erscheint. Jeder für sich tritt als eine schöne Erscheinung auf, aber als Paar liegt ihr völlig daneben. Zu einem üppigen Prinzeßkleid paßt eher ein stilvoller Smoking. Und zu einem rustikalen Boheme-Kleid paßt eher ein legerer, luftiger Anzug. Einigt euch auf die Farbe, wenn ihr hiermit Akzente setzen wollt. Wählt sie ein violettes Band für die Taille oder im Haar, solltest du auf keinen Fall eine pastellgrüne Krawatte oder ein gelbes Einstecktuch wählen. Ein elegant geschnittener Anzug, der perfekt sitzt. Flower image created by Prostooleh-Freepik.com

bruidegom styling tips4

Tipp 3. Berücksichtige deinen Körperbau Hierin liegt der Schlüssel

um dich von deiner besten Seite zu zeigen: kleide dich deinem Körperbau entsprechend. Bist du lang und schlank, dann sollte dir ein Maßanzug mit schmaler Krawatte perfekt stehen. Hast du verhältnismäßig schmale Schultern, wähle dann ein breiteres Jackett mit extra Schulterfüllung. Oder du wählst einen Zweireiher, wodurch du oben breiter wirkst. Doch wenn du oben weniger Volumen haben willst, dann wähle ein tailliertes Jackett, das läßt dich schlanker erscheinen. Außerdem solltest du wissen: dunkle Farben machen schlanker, hellere Farben wirken voluminöser. Auch Karos und horizontale Streifen lassen dich breiter aussehen, vertikale Streifen dagegen machen eine schlankere Silhouette.

ResizedImageWzgwMCw1MzNd bruidegom trouwpak vlinderstrik3

Tipp 4. Sorge dafür, daß dein Anzug perfekt sitzt

Selbst der teuerste Smoking aus einem luxuriösen Brautmodegeschäft wird nicht gut aussehen, wenn er nicht perfekt sitzt. Es ist ganz normal, daß an einem Anzug das ein oder andere geändert werden muß. Natürlich kannst du auch einen Maßanzug kaufen. Sorge auf jeden Fall dafür, daß du deine Arme gut bewegen kannst, ohne daß der Anzug kneift. Berücksichtige auf jeden Fall folgende Grundregeln:

- der Saum deines Ärmels muß bis zum Handgelenk reichen, die Manschette des Oberhemdes sollte ungefähr einen Zentimeter zu sehen sein.

- Das Jackett kann bis zur unteren Gesäßhälfte reichen. An der Vorderseite sollte das Jackett ungefähr bis zu Ansatz des Daumens reichen.

- Sorge dafür, daß die Hose nicht zu stramm sitzt. Auf jeden Fall solltest Du noch einen Finger zwischen das Taillenband stecken können. Bezüglich der Länge: das ist eine persönliche Wahl. Zur Zeit sehen wir oft kurze, schmale Hosenbeine, wodurch man die Socken besser sehen kann.

- Der Kragen deines Jacketts muß flach auf dem Rücken und an den Seiten des Nackens liegen ohne daß Wülste oder unschöne Falten zu sehen sind. Brautjungfern und Freunde formen ein harmonisches Bild

bruidegom bruid en gasten5

Tipp 5. Sorge dafür, daß dein Aussehen zu dem deiner Gäste paßt

Das bedeuted nicht, daß du genauso gekleidet bist, wie deine besten Freunde, aber dein Anzug sollte vom Stil her zu dem deiner Trauzeugen passen. Es ist übrigens Tradition, daß der Bräutigam denselben Anzug trägt, wie seine Trauzeugen. Aber das kannst du natürlich selbst entscheiden. Mit Hilfe von Accessoires kannst du Akzente setzen. Tragt ihr alle denselben Anzug, nimmst du eine Krawatte in einer etwas anderen Farbe. Ist das Motto der Hochzeit blau, nimm selbst eine pastellblaue Krawatte, während deine Gäste zum Beispiel eine königsblaue tragen. So fällst du auf jeden Fall etwas mehr auf, und es besteht kein Zweifel, wer der Bräutigam ist. Es geht natürlich nicht nur um die männlichen Gäste, es wäre schade, wenn die Brautjungfern ein Retro-Vintage-Kleid tragen, und die Männer sich mit einem 3-teiligen Anzug schmücken. Sorge also dafür, daß sowohl die Brautjungfern, als auch die nächsten Familiienmitglieder, beste Freunde und Zeugen in demselben Stil auftreten. Wähle eine ins Auge stechende Krawatte

ResizedImageWzc5OCwyNTBd stropdassen4

Tipp 6. Laß deine Accessoires sprechen Jetzt

wo du dich für einen Stil entschieden hast und alles zur der Örtlichkeit und Atmosphäre paßt, ist es Zeit, um deine Accessoires zu wählen. Du hast dich für eine prächtige Basis entschieden, jedoch erreichst du das einzigartige und persönliche Aussehen, indem du die richtigen Accessoires auswählst. Und dabei kommt es auf die Einzelheiten an. Übertreibe nicht und stimme die Farben deiner Accessoires aufeinander ab, um ein harmonisches Ganzes zu erreichen. Setze einen besonderen Akzent mit einer Blume im Revers oder anderen besonderen Reversnadeln. Wähle sorgfältig deine Fliege, Krawatte, Weste, Manschettenknöpfe oder Kummerbund aus. Traue dich, deine Charaktereigenschaften, deine Persönlichkeit durch dein Äußeres zu zeigen, an deinem Hochzeitstag ist das erlaubt. Wähle zum Beispiel eine edle Paisley-Krawatte in Satinseide aus mit einem passenden Einstecktuch, die gestreifte „Bürokrawatte“ darf heute zu Hause bleiben. Oder wähle eine, samtene Fliege zu deinem Smoking aus und lasse deine Gäste in schwarz auftreten, so wird es ein schicker Abend. Und zum Schluß: vor allem vergiß nicht, deinen Hochzeitstag zu genießen. Alles ist gut durchdacht; die Atmosphäre, das Thema, der Stil, den ihr als Paar zeigen wollt. Darüber brauchst du dir jetzt keine Gedanken mehr zu machen. Du hast eine Ausstattung gewählt, in der du dich wohlfühlst und die zu dir paßt, genieße den Tag und die Aufmerksamkeit als strahlender Mittelpunkt.

Lesen Sie auch

Krawattentrends Fruehling 2020

Krawattentrends Frühling 2020

In jeder Saison gibt es bestimmte Farbtöne, die im Trend liegen. Im Jahr 2020 sind die Trends recht unterschiedlich. Eine der Farben, die in diesem Jahr im Mittelpunkt steht, ist Blau.

meistverkaufte Krawatten

Die meistverkauften Krawatten

In Deutschland lieben wir Statistiken, Zahlen und Fakten. Denken Sie hierbei an die Top 3 der beliebtesten Autos oder die Top 5 der beliebtesten Städte Deutschlands.

Wie traegst du eine Krawatte2

Wie trägst du eine Krawatte?

Wahrscheinlich bist du in deinen Zwanzigern, wenn du diesen Artikel liest. Vielleicht steht demnächst ein besonderer Anlass, wie eine Hochzeit oder eine fancy Party vor der Tür, oder du bewirbst...

Schnelle Lieferung
Nicht zufrieden? 30 Tage Rückgabegarantie
Seit 2004 Ihr zuverlässiger Partner in großen Stückzahlen

Sicher online bezahlen

×